De En

Online Booking

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Bestätigung

1.1 Der Vertrag gilt als gültig, sobald er unterschrieben vom Kunden im Hotel Thorenberg eingetroffen ist.

1.2 Nach Ablauf des Optionsdatums verfällt die Reservation, wenn der vom Kunden unterschriebene Vertrag nicht im Hotel Thorenberg eingetroffen ist.

2. Änderungen

2.1 Bestätigte Reservationen die das Restaurant betreffen, können bis 24 Stunden vor dem Anlass kostenlos geändert werden. Spätere Änderungen werden verrechnet.

3. Annullationsfristen

3.1 Annullationen bitte rechtzeitig mitteilen.

3.2 Es gelten folgende Annullationstermine für Seminare und Bankette:
Bis 30 Tage vor dem Anlass: Kostenlos
Bis 07 Tage vor dem Anlass: 50% der vereinbarten Leistungen
Bis 72 Std. vor dem Anlass: 60% der vereinbarten Leistungen
Bis 24 Std. vor dem Anlass: 80% der vereinbarten Leistungen
Am Anlasstag: 100% der vereinbarten Leistungen

3.3 Zimmerreservationen von 10 und mehr Zimmern:
Kostenlose Annullation: bis 30 Tage vor Anreise
50% des Rechnungsbetrages: bis 15 Tage vor Anreise
75% des Rechnungsbetrages: bis 7 Tage vor Anreise
100% des Rechnungsbetrages ab 6 Tagen vor Anreise

3.4 Reservationen von weniger als 10 Zimmern können kostenlos bis 48 Stunden vor Anreise annulliert werden. Bei Annullationen am Anreisetag oder bei

Nichterscheinen des Gastes wird 1 Übernachtung in Rechnung gestellt.
Bei eineren früheren Abreise ist der Restbetrag des Rechnungstotals fällig.

4. Räumlichkeiten

4.1 Das Hotel Thorenberg stellt einen geeigneten Raum zur Verfügung.

4.2 Das Hotel Thorenberg stellt technisches Material in einwandfreien Zustand und funktionstüchtig zur Verfügung.

4.3 Der Veranstalter ist verpflichtet, das Material und den Raum in dem Zustand zurückzugeben, in dem er ihn vorgefunden hat.

4.4 Für Störungen an technischen Einrichtungen kann das Hotel Thorenberg nicht haftbar gemacht werden.

4.5 Für Material, welches der Veranstalter mitbringt, übernimmt das Hotel Thorenberg keinerlei Haftung. Der Veranstalter ist verpflichtet, nach dem Seminar das Material am selben Tag wieder wegzubringen.

4.6 Sollte der Veranstalter beim Auf- und Abbau von Dekorationsmaterial Hilfe vom Hotelpersonal benötigen, werden diese Arbeitsstunden in Rechnung gestellt.

5. Zapfengeld

5.1 Für Weine und andere Getränke, die der Veranstalter mitbringt, verrechnet das Hotel Thorenberg ein Zapfengeld.

5.2 Pro Flasche Wein wird Fr. 30.00 und andere Getränke Fr. 5.00 - 10.00 verrechnet.

5.3 Die Verrechnung auf externes Essen wird auf Anfrage festgelegt.

6. Zahlungsmodalitäten

6.1 Alle Rechnungen sind innerhalb von 10 Tagen zu bezahlen.

7. Zeiten

7.1 Als ganzer Tag gemietet gelten folgende Zeiten:
08.00 - 18.00Uhr und 12.00 – 24.00 Uhr

7.2 Als halber Tag gemietet gelten folgende Zeiten:
08.00 - 15.00Uhr und 16.00 – 24.00Uhr

7.3 Auf Anfrage können bei Tagesseminaren die Säle am
Vorabend ab 22.00 Uhr eingerichtet werden.

8. Zusätzliche Dienstleistungen

Arbeiten Kosten pro Stunde und Mitarbeiter auf Vorbestellung, Spätestens 24h vorher Kosten pro Stunde Mitarbeiter ohne Vorbestellung
Angestellter für Transport CHF 30.00 CHF 60.00
Techniker CHF 50.00  
Sekretariatsarbeit ohne Material CHF 50.00 CHF 80.00

9. Nachtarbeit

9.1 Für Arbeitstunden zwischen 24.00-08.00Uhr werden CHF 30.00 pro Mitarbeiter und Stunde verrechnet. 
Email Phone Maps Buchen